Einschulungsfeier 2020

 

Am Samstag, 19. September 2020 fand die Einschulungsfeier der neuen Erstklässler statt.

Als die ersten Klänge des Begrüßungsklavierstücks erklingen, entspannen sich die 30 aufgeregten Erstklässler*innen merklich. Auf dem Schulhof der ist es festlich geschmückt und die Eltern und Geschwisterkinder der Erstklässler*innen sitzen in freudiger Erwartung in kleinen Stuhlgruppen beisammen.

Tatjana Sykora, die Klassenlehrerin der zweiten Klasse, begrüßt die Familien und führt anschließend als Begrüßungsgeschenk für die neue erste Klasse ein Gedicht mit ihren Zweitklässlern auf.

Die Klassenlehrerin Anna Zimmer nimmt anschließend jedes Kind mit einer Sonnenblume in Empfang und begleitetet es zum bunt geschmückten Blumentörchen, durch das es den Weg auf die Bühne antritt.

Nach dieser Aufnahme in die Schulgemeinschaft ging es dann gemeinsam in den ersten Unterricht. Unterdessen verweilen die Familien in dem in spätsommerlicher Blüte stehenden Schulgarten. Leider musste eine Bewirtung mit geselligen Beisammensein dieses Jahr entfallen.

Nach ihrer ersten Schulstunde stellten sich die Kinder mit ihren Sonnenblumen zum Klassenfoto auf und werden in Vorfreude auf den ersten Schultag am Montag verabschiedet.

Wir heißen die neuen Erstklässler*innen und ihre Familien herzlich Willkommen in unserer Schulgemeinschaft und wünschen den Kindern eine Schulzeit, geprägt von Freude, Beständigkeit und Vertrauen.  


St. Martin 2019 – Laternenumzug auf der Tüllinger Höhe



Einschulungsfeier 2019


Sommerfest 2019


Johannifest 2019